Was ist denn das?
Doris Lecher

 

Ab 4 Jahren

Es könnte ein Ring sein oder ein Hüpfball oder eine Lampe oder ein Ufo. Doch es ist ganz einfach ein –...

Die Ameisen entdecken das komische Ding, das da im Gras liegt zuerst. Was ist denn das?! Sie halten es glatt für ein Ufo. Aber Nein, das ist es nicht. Vielleicht ist es ja auch ein Haus, vermutet die Nacktschnecke. Aber  auch das ist falsch. Und so nimmt das seltsame Ding eine Reise von einem Tier zum Nächsten. Keiner weiß so recht was damit anzufangen, aber zum Schluss gibt es eine Auflösung und das Ding findet den richtigen, wenn auch unerwarteten und überraschenden richtigen Platz.

 

Die Autorin Doris Lechner hat ein entdeckungsreiches und sehr witziges Buch für Kleinkinder und Erstleser erschaffen. Die schönen Ausklappseiten machen das Buch so spannend. Mein 7-jähriger Sohn hat mir das Buch heute vorgelesen und wir haben viel geschmunzelt und gelacht. In der Geschichte zeigt sich, wie ein ausrangiertes Ding doch noch nützlich sein kann. Die wirklich schönen und farbenfrohen Zeichnungen machen es zu einem Augenschmaus für Klein und Groß.

Mein Dank gilt Frau Rösli vom BAjAZZOVERLAG für die Übersendung dieses Rezensionsexemplares!

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren