Bobbi Bär und Doddi Dachs
b und d spielend lernen
(aus der Reihe der G&G Lesezug, Vor- und Mitlesen)
Michaela Holzinger

ab 5 Jahre

G & G Kinder- u. Jugendbuch
erschienen: Januar 2013
ISBN: 3707414868

Dieses Buch stammt aus der Reihe der G&G Lesezug, welcher in 6 Lesestufen unterteilt ist. „Bobbi Bär und Doddi Dachs“ gehört zur ersten Lesestufe: Vor- und Mitlesen. Durch eine niedliche und leicht verständliche Geschichte, welche in vier Kapitel unterteilt ist, zeigt Michaela Holzinger den Kindern den Unterschied zwischen den Buchstaben b und d auf.

 

Bereits beim ersten Durchblättern sind mir die vielen, wunderschönen Illustrationen aufgefallen, welche das Kind sicher Lust auf das Buch und die Geschichte machen. Die Illustratorin Lisa Manneh hat sehr niedliche Figuren geschaffen, die beiden Freund Bobbi Bär und Doddi Dachs, gehen zusammen Beeren pflücken und erleben dabei ganz schön viel. Durch die großen Bilder wird das Kind angeregt und motiviert selbst mitzulesen und sich das Buch genauer anzusehen.


Dazu geht aus dem Vorwort zum Buch folgendes hervor:
„Das Vor- und Mitlesebuch aus der G&G-Lesezugreihe ist so gestaltet, dass schwierige Wörter und ganze Satzteile durch Bilder ersetzt werden. Die Bilder verlocken Kinder zum Lesen.“ (Quelle: Vorwort/Anschreiben an die Eltern, im Buch)

Die Geschichte selbst ist in großer, österreichischer Fibelschrift abgedruckt und die beiden Buchstaben b und d sind in verschiedenen Farben bunt hervorgehoben, so dass das Kind diese wirklich deutlich unterscheiden kann. Das Buch kann gut als Vorlesebuch, aber auch als Buch für Erstleser hergenommen werden. Auch wenn, dass Kind noch nicht lesen kann, so wird es hier motiviert mitzulesen und es kann auch deutlich sehen, wie diese beiden Buchstaben richtig geschrieben und unterschieden werden. So kann das Kind z.B. anhand von Pfeilzeichnungen in den Buchstaben mit dem Finger die Buchstaben nachfahren und lernt so, welcher Strich bei den beiden Buchstaben als erstes gesetzt werden muss usw.

Mit diesem Buch wird sinnerfassendes Lesen trainiert und dem Kind wird der Unterschied zwischen b und d spielend verständlich und deutlich gemacht. Am Ende des Buches gibt es sogenannte Spiel- und Spaßseiten, bei dem das Kind leichte Aufgaben und Rätseln lösen kann und so spielerisch das Gelernte nochmals wiederholt. So weiß man direkt, ob das Kind das zu Lernende auch verinnerlicht hat. Besonders ist auch: Zu dem Buch gibt es unter www.lesezug.at sogar noch kostenloses Begleitmaterial zum downloaden.

Ein wirklich sehr empfehlenswertes Buch für Vorschulkinder und beginnende Erstleser!

Kommentare  

 
0 #1 MF 2017-05-12 16:40
Hi, Ein Toller Buchtipp. Und das kostenlose Begleitmaterial ist auch super! Habe es mir gerade angesehen. Das kann man auch so schon gut nutzen.
VG Michi F
Zitieren
 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren