Ich für Dich und Du für mich

Drafunkel, der kleine Drache
Sarah Herzhoff

Illustrationen von Sabine Kraushaar

ab 6 Jahre

erschienen Februar 2009, Loewe Verlag

Aus der Reihe: Ich für dich, du für mich!

Zum Buch:
Was funkelt denn da im Wald hinter den Ästen? Theo traut seinen Augen kaum. Ein kleiner, silbrig-grüner Drache hat sich am Flügel verletzt und braucht dringend Theos Hilfe. Klar, dass Theo sofort zur Stelle ist. Vor allem, weil Drafunkel nicht nur ein supercleverer Drache ist, sondern auch noch der weltbeste Lehrer im Feuerspucken! Doch dann ist Drafunkel plötzlich verschwunden. Kann Theo seinen Drachenfreund wiederfinden…?

 

Wie in einem Rollenspiel wird diese abgeschlossene Geschichte in mehreren Kapiteln gelesen. Während Erwachsene den Part des Erzählers und anderer Figuren vorlesen, übernimmt der Leseanfänger die Rolle des Protagonisten und liest dessen Part vor. Durch das gemeinsame Lesen und Betrachten der liebenswerten Illustrationen wird so der Spaß am Lesen geweckt.

Theo ist kein normaler Junge, nein, er kann Trolle, Feen und Elfen sehen. Doch keiner glaubt ihm, die Mitschüler hänseln ihn. Er ist der Aussenseiter auf seiner Schule. Nur Valerie, die Theo heimlich ganz toll findet, ist die Einzige, die ihn noch nie gehänselt hat. Theo beschliesst die magischen Wesen einfach nicht mehr zu beachten, er will ein normaler Junge sein und bereits am ersten Tag seines Lebens als "normaler" Junge passiert ihm was ganz Tolles. Er bekommt seine erste Geburtstagseinladung von Valerie. Während der Feier gibt es eine Schatzsuche im Wald. Theo und Valerie bilden ein Suchteam und sind als erstes beim Ziel. Im Gebüsch findet Theo aber nicht nur eine Schatzkiste sondern auch einen kleinen verletzten Drachen...

Die Reihe Ich für dich, du für mich! ist eine spannende Lesereihe für kleine Erstleser. Mein Sohn liebt dieses Buch um Drafunkel den kleinen Drachen, der sogar sprechen lernt.
Die Bücher sind in Abschnitte unterteilt, die bunt gedruckten etwas größer geschriebenen Abschnitte sind zum Selberlesen für das Kind gedacht. So liest der Elternteil mit dem Kind praktisch im Wechsel und gemeinsamer Spaß am Lesen ist garantiert! Luca hat das Buch letztes Jahr zur Einschulung bekommen und seitdem haben wir es schon etliche Male gelesen! Ein wunderschönes Buch mit tollen Zeichnungen!

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren