************************************************

 Meine Boxen im Mai 2016

Da ich in Sachen Lebensmittel schon immer gern Neues ausprobiere und positive Überraschungen liebe, bin ich auch Abonnent von ein paar Lebensmittelboxen. Damit ich immer mal wieder gucken kann, was in den vergangenen Boxen enthalten war, habe ich mir überlegt ein eigenes Thema zu machen:

Ich habe diesen Monat nun probehalber mal die Degustabox – April 2016 bestellt, welche aber für Anfang diesen Monat lieferbar war. Diese kam auch unversehrt hier an und der Inhalt gestaltete sich wie folgt:

Nicol Gärtner – Bourbon Vanillezucker *
ohne künstliche Aromastoffe, kann man immer brauchen. Ich werde es wohl beim Backen verwenden.
UVP 2,49 €

Dumet Cielos Crunchy Olives
Luftgetrocknete Oliven ohne Stein umhüllt mit einer Reismehlpanade. Für mich leider gar nichts, aber ich werde sie wohl verschenken.
UVP 2,95 €

Garofalo von Lumaconi *
Große Muschelnudeln zum Füllen. Wir lieben Pasta in allen Variationen und so wird dieses Produkt bei uns sicher schnelle Verwendung finden.
UVP 2,39 €


Alnatura –Gebratene Thai Curry Nudeln (Bio Mischung) **
Ich mag die Produkte von Alnatura ganz gern und bin sicher, dass dieses Nudelgericht für mich ideal ist, wenn es mal schnell gehen muss mittags.
UVP 1,99 €



Alnatura – sechs Bio Brühwürfel für asiatische Gerichte **
Das wusste ich auch noch nicht, dass es extra für asiatische Gerichte Brühwürfel gibt. Da bin ich echt gespannt drauf.
UVP 1,45 €

Mc Vitie´s Digestive – engl. Weizenkekse **
Die kenne ich bereits seit langem und finde sie einfach nur lecker.
UVP 1,59 €

Pechkeks
Ein schwarzer Glückskeks mit Unglücksbotschaft. Für mich einfach nur ein witziges Beilegerchen.
UVP 1,50 €

RAUCH – Happy Day Himbeer-Rosa Pfeffer (Produkt des Monats) *
Fruchtig scharfes Trinkvergnügen ... da bin ich gespannt, wie das schmeckt.
UVP 1,89 €

Leimer Croutons – Sorte Tomate *
Diese werden sicher auf einem Salat oder als Knabberei Verwendung finden.
UVP 1,29 €

Carpe Diem Matcha Sparkling Green Tea
Dieses Getränk wird wohl verschenkt werden, denn mir schmeckt Matcha einfach so gar nicht.
UVP 1,19 €

Olive Joy – sortenreines Olivenöl aus Griechenland **
Die Öle von Olive Joy kommen aus Peleponnes und sind in Dosen mit fröhlichem Design erhältlich. Ein gutes Olivenöl kann man immer gebrauchen!
UVP 7,00 €



Blanchet – Apéritif Blanchet Perlé Secco *
Den kenne ich bereits und find ihn ganz lecker, ideal für laue Sommerabende auf dem Balkon.
UVP 2,99 €

Der Inhalt hat einen Wert von ca. 25,50 €. Neben den Produkten war noch eine Karte mit der Auflistung der Produkte und auf der Rückseite mit zwei Rezepten versehen, dabei.

* = gut

** = sehr gut - darüber freue ich mich besonders
_____________________________________________________________________

Die  brandnooz Genussbox Mai 2016 kam ebenfalls an und überraschte mich leider nicht so, wie ich erhofft hatte.



Zum Einen gab es Produkte die ich schon kannte und die es zum Anderen auch schon mal so ähnlich in einer brandnooz Box gab.

nu3 Bio Goji Beeren
Diese Beerchen gab es schon einmal, ob sie damals von der gleichen Marke waren weiß ich nicht mehr. Goji Beeren sind süß-herb und werden vor allem in China sehr geschätzt. Die Marke nu3 steht für schonend verarbeitete Naturprodukte mit besonders hohem Nährstoffgehalt. Hätte ich jetzt aber nicht wirklich gebraucht das Produkt.
€ 11,49 für 250g (wäre mir zu teuer zum Kaufen!)

Oneglass Wein
Wein aus einer Art Tetrapack in Weinflaschenoptik mit einem Glas Inhalt. Wer bitte braucht das? Da nehme ich mir lieber eine kleine Flasche Wein, das sieht zum einen besser aus und zum anderen glaub ich schmeckt der Wein auch besser aus einer Glasflasche. Der Wein enthält null Alkohol und ich hatte die Sorte Vermentino Toscana IGT (Weisswein). Würde ich mir nicht kaufen.
€ 2,99/100ml (Launch Januar 2013)

Schär Twin Bar
Schon wieder diese glutenfreien Schokoriegel. So viel ich mich erinnere gab es diese ebenfalls schon einmal in einer brandnooz Box. Die sind zwar lecker, aber eben nicht neu.
€ 2,29/3 x 21,5g (Launch Juni 2009)

Dirty Harry Hot Curry Sauce *
Eine scharf-aromatische Würzsauce mit Demeter Aprikosen aus Südtirol hergestellt. Mal sehen, wie uns die munden wird. Wird beim nächsten Grillen getestet.
€ 6,99/250 ml

Shuyao Matcha Tee Trilogie
Drei versch. Matcha Tee´s in einer Packung. Die Marke Shuyao ist mir bereits bekannt und ich finde diese auch gut, aber leider mag ich Matcha halt nicht. Mal sehen, eventl. nehme ich die Tees für Teegebäck her. Interessant klingt ja vor allem die Sorte Matcha mit Zucchini.
€ 8,00/ 3 Tagesportionen (Launch Oktober 2014)

Starwater The Black
Wasser mit pflanzlicher Aktivkohle versetzt. Kohlrabenschwarz und angeblich sehr gesund, entgiftend und reinigend für den Körper. Ich finde es sieht einfach nur ekelig aus. Getrunken habe ich es auch noch nicht und muss mich da echt überwinden.
€ 4,00/330 ml (Launch März 2016)

So, und nun komme ich zu zwei Produkten die ich wirklich gut finde:

Schneekoppe Bio Leinöl Spezial **
Dieses Öl gibt’s in zwei Sorten und ich habe die Sorte Asia mit Koriander, Zitrone und Ingwer. Ideal für asiatische Wokgerichte, die ich eh gern esse. Bio-Qualität aus nachhaltigem Anbau.
€ 4,49/250 ml (Launch Juni 2015)

Kettle Chips Honey Barbecue *
Chips mit Tomate, Paprika, Zwiebel und süßem Honig. Mal sehen, wie die schmecken werden, klingen auf jeden Fall mal interessant. Ohne künstl. Zusatzstoffe oder Geschmacksverstärker, keine Konservierungsstoffe, Transfette oder genveränderte Zutaten. Nach dem Test: Die Chips sind am Anfang etwas gewöhnungbedürftig, aber dann kann man nicht mehr aufhören. Lecker! Leicht süßlich, aber man schmeckt den Paprika gut raus.
€ 1,99/150 g (Launch März 2013)

Hundertprozentig überzeugen konnten mich beide Boxen diesmal nicht wirklich. Ich bin gespannt, ob die nächsten Boxen besser werden.

______________________________________________________________

13. Mai 2016

Heute kamen meine brandnooz Cool Box Mai 2016 und endlich auch meine brandnooz Abo-Box April 2016 an. Ich muss sagen, dass mich diesmal beide Boxen nicht wirklich überzeugt haben. Die Auswahl war nicht sonderlich gut getroffen wie ich finde, da mal wieder viele Produkte in den Boxen steckten, die in sehr ähnlicher Form bereits in den letzten Boxen schon vertreten waren. So war der Überraschungseffekt einfach nicht so schön wie sonst. Aber was red´ ich, hier nun der Inhalt der Boxen:

Die Abo-Box für den Monat April 2016 hatte folgendes Motto: Immer für eine Überraschung gut


Der Inhalt:
Ein Nooz Magazin im Wert von 1 € und die Karte mit der Produktauflistung.

Tic tac Apple Mix (Neu)
Die kleinen Bonbons von Ferrero in zwei Apfelsorten, die grünen erfrischen-sauer und die roten fruchtig-süß. Schmecken ganz lecker! Ich für meinen Teil hätte sie aber nicht gekauft.
€ 0,69 (18g) Launch März 2016

DEIT Tropische Früchte (Neu)**
Zuckerfreie Limo mit dem Geschmack vier beliebter Früchte (Orange, Ananas, Maracuja und Mango). Fruchtig-exotische Kombination aus Fruchtsaft und spritzigem Mineralwasser. Schmeckt uns nicht besonders gut.
€ 0,89 (o,75 l) Launch Mai 2016 



McVitie´s Digestive Creams (Neu)**
Diese Sandwichkekse gibt in zwei Sorten: mit Schoko- und Vanillecremefüllung. Die Kekse haben einen Anteil von 15% Vollkornmehl. Ich habe die Schokocremesorte und  kenne die bereits. Uns schmecken die Kekse von Mc Vitie´s und wir haben sie auch schon weiter empfohlen.
€ 1,79 (205g) Launch Oktober 2015

Becel Vegan (Neu)*
Diese Margarine ist 100% frei von tierischen Bestandteilen und besteht aus einem Mix aus Sonnenblumen-, Raps- und Leinöl. Reich an mehrfach ungesättigten Fettsäuren und ideal als Brotaufstrich, zum Backen und Braten.
Mal sehen, wie uns die Margarine schmecken wird.
€ 1,49 (250g) Launch April 2016

Melitta Kaffee des Jahres (Neu)**
Die faszinierende Kaffeekomposition soll sich durch eine feine Note dunkler Schokolade auszeichnen und besonders gut schmecken. Die Kaffees aus Asia-Pazifik prägen den natürlichen Geschmack dieser Spezialität. Zwei Probierpäckchen sind enthalten. Ich bin gespannt, denn Kaffee geht bei mir ja bekanntlich immer, wenn er gut schmeckt. Nach dem Test: Schmeckt sehr lecker und nicht so stark wie erwartet. Werd ich definitiv öfter mal kaufen.
2x je 100g-Sondergröße - € 1,15
Launch Januar 2016

Deli Reform Erste Pressung (TIPP)**
Hochwertige kalt gepresste Rapsöle werden in einem einzigen Pressvorgang besonders schonend gewonnen – für ein naturreines Öl erster Güteklasse. Erhältlich in zwei Sorten: nussig und mild. Verwendet werden hier ausschließlich Rapssaaten aus kontrolliertem deutschen Anbau. Sowohl für die warme als auch die kalte Küche geeignet. Eines der beiden Highlights aus der Box, da man gutes Öl immer gebrauchen kann.
€ 3,99 (500ml) Launch August 2015

Kinder bueno white (TIPP)*
Die knusprigen Waffel von Ferrero sind gefüllt mit feiner Milchhaselnusscreme und mit weißer Schokolade überzogen. Kennen wir schon und finden wir auch ganz lecker, aber etwas sehr süß sind sie auch.
39g, leider ohne Preisangabe

Hello Kitty Kinderpunsch no alcohol (TIPP)
Die Flasche sieht ja ganz witzig aus für Kinder. Fruchtiger Kinderpunsch mit einem Mix aus Apfel-, Erdbeer-, Himbeer- und Johannisbeer- sowie Holunderbeersaft. Verfeinert ist das Ganze mit Aromen von Zitrone und Orange. Ideal für Kindergeburtstage. Mal sehen, wie das uns schmecken wird, hoffentlich ist es nicht zu süß.
€ 2,99 (750ml) Launch August 2014

SAVA Fruchtaufstriche (NEU)**
Hergestellt mit einem Minimum an Frucht- und Gelierzucker, so daß der natürliche und typische Fruchtgeschmack erhalten bleibt. Es gibt die Aufstriche in drei Sorten. Ich habe Erdbeer-Apfel erhalten und bin schon gespannt, wie sich der Aufstrich auf meinem Frühstücksbrötchen Morgen wohl machen wird. Nach dem Test: Der Aufstrich ist etwas sehr säuerlich und schmeckt uns nur so mittelmäßig.
€ 1,99 (210 ml) Launch Mai 2015


Die Box hatte einen ungefähren Wert von 15,50 € und gezahlt habe ich dafür mit Versand: 6,99 €, da es die erste Box war. Die folgenden Monate kostet mich die Box dann 12,99 €.

Wie schon gesagt, diese Box konnte mich nicht wirklich begeistern, da ich aus dem Öl, den Fruchtaufstrich und dem Kaffee, die Sachen entweder schon kannte oder nicht selbst kaufen würde. Aber okay, schließlich soll ja für jeden Besteller etwas dabei sein und kann somit nicht den 100 %-igen Geschmack von einer Person treffen.

______________________________________________________________


So, nun aber zur für mich enttäuschendsten Cool Box seit ich die Box bestelle. Die Cool Box Mai 2016 kam leider ohne Auflistungskarte daher, so dass ich mir den Inhalt nun selbst zusammenschreiben muss.

Galbani Mozzarella di latte di buffala Minis**
Kleine Mozzarellakugeln im Becher, ideal für Salate. Aus 100% Büffelmilch hergestellt. Ich mag die Sachen von Galbani und bin sicher, dass auch dieses Produkte voll meinen Geschmack treffen wird.



2x Ehrmann Almighurt to go
Zwei kleine Quetschjoghurts Pfirsich-Maracuja und Erdbeere, ideal zum Mitnehmen. Erlesene Früchte, verfeinert mit Vollmilchjoghurt aus bester Allgäuer Milch. Gabs ja schon mal in einer Box und hatten mich nicht überzeugt. Nach dem Test: Die beiden Sorten schmecken wirklich gut und cremig, dennoch ist das Produkt an sich eher was für Kinder, z.B. für die Pause.

2x Milram Quark
Die beiden Sorten Kresse mit Garten- und Brunnenkresse sowie Frühlingsquark Activ sind als neu ausgeschrieben. Der MILRAM FrühlingsQuark Activ ist durch seinen geringen Fettanteil von nur 2 % Fett besonders kalorienarm und zudem besonders mild und cremig. Zusätzlichen Mehrwert bietet der FrühlingsQuark ACTIV mit dem Bifidobakterium BB12 und 10 Prozent Eiweiß Quarksorten hatten wir nun auch schon so einige in den letzten Coolboxen, aber ich bin dennoch gespannt auf die Sorten. Auch wenn ich sie mir nicht gekauft hätte.

2x GAZI Grill- und Pfannenkäse.
Dieses Mal in den Sorten Curry und Kräuter. Schon wieder so ein Grillkäse, den gabs nun wirklich schon sehr oft und auch wenn sie mir schmecken, so finde ich es reicht langsam damit. Nach dem Test: An sich schmeckt mir der Käse, aber er quietscht ganz schön beim Essen. 

Antidote Juice Smoothie
"The Cure" mit Grünkohl, Zitrone und Apfel. 100% biologischer Anbau, kaltgepresst und gesund. In der Herstellung wird vollkommen auf synthetische Zusätze und beigesetzten Zucker verzichtet. Die Säfte werden nicht pasteurisiert und behalten trotzdem ihren Nährstoffgehalt und den frischen Geschmack. 3kg Obst und Gemüse in jeder Flasche. Bin ich mal gespannt, wie der wohl schmecken wird, kann mir das noch gar nicht so lecker vorstellen.

2x Almette pur (neu)
Der Frischkäse ist in den Sorten Paprika und Schalotte-Petersilie. 100% - natürliche Zutaten: Frischekäse, Kräuter/Gemüse und Salz. So wie ich Almette kenne, kann das nur gut schmecken. Dennoch finde ich es doof, dass schon wieder Frischkäse in der Box sind und dann auch noch zwei Sorten wie bei den anderen Produkten zuvor auch.

Wiesenhhof Hähnchen-Grillbraten
Ein bekömmlicher und leichter Geflügel-Genuss mit wenig Fett. Der leckere Aufschnitt, der zu 100 % aus deutschen Wiesenhof Hähnchen besteht, kommt ohne den Zusatz von Geschmacksverstärkern und künstlichen Farbstoffen aus und enthält kein Gluten. Okay, von den Sachen bin ich meist nicht so begeistert, aber ich lass mich mal überraschen.

Bonduelle Salatlust Salatschalen Schinken-Käse (neu)

Der Klassiker „Schinken-Käse“ überrascht mit einer bunten Blattsalatmischung aus knackigem Lollo Rossa, frischem Feldsalat und feinherbem Radicchio mit aromatischen Cherry-Tomaten, feinen Käsestiften von Zott Bayerntaler, herzhaftem Kochschinken und einem frischem Joghurt-Dressing.   Hm... so Fertigsalate sind meist nicht so mein Ding, aber mal schauen. Nach dem Test: Zuerst einmal möchte ich betonen, dass der Plastikabfall hier enorm ist, da fast alle Komponenten extra verpackt sind. Außerdem ist auch eine Plastikgabel enthalten, was zwar gut ist, aber die hätte man nicht nochmal extra verpacken müssen. Na ja. Nun aber zum Salat. Das Dressing ist lecker. Ansonsten kann ich nicht viel Gutes an dem Salat finden, denn zum einen war der Radiccio, trotz langem Haltbarkeitsdatum schon am Rand relativ braun und am Feldsalat waren teilweise noch die Wurzeln drann. Sauber war der Salat soweit bis auf ein paar kleine (ich denke es waren) Sandkörnchen. Geschmacklich okay, wenn auch der Schinken und der Käse nicht meinen Geschmack getroffen haben. Zudem kam mir die Box für die geringe Menge an Salat viel zu groß vor. Ich würde mir diesen Salat also definitiv nicht kaufen. Da gibt es bessere und weitaus umweltfreundlich verpacktere Salate.

NOA Brotaufstrich (Neu)**
Der pflanzliche Brotaufstrich kam zu mir, in der Sorte: Bohne-Paprika mit Quinoa verfeinert. Diese Aufstriche werden auf Basis von Hülsenfrüchten wie Kichererbsen, Linsen usw. hergestellt und sind reicht an pflanzlichem Eiweiß. Ganz ohne Gentechnik, vegan und glutenfrei. Es gibt sie in vier Sorten!

Dieses Produkt interessiert mich von allen Produkten wirklich, da es mal was ganz NEUES ist. Daneben war ich nur noch vom Mozzarella positiv überrascht. Die anderen Produkte sind, wenn auch ein paar sehr gute dabei sind, so ähnlich ja schon ein- oder mehrmals vertreten gewesen.

Leider gabs hierzu keinerlei Angaben, so dass ich nur verraten kann, dass ich für diese Box 11,99 € gezahlt habe. 

______________________________________________________________

25. Mai 2016

Nun kam heute meine zweite Degustabox an und ich kann sagen, die ist wirklich sehr abwechslungsreich, da ist für jeden was dabei.

Degustabox Mai Box 2016

Das Produkt des Monats ist die

Look-O-Look Candy Sushi-Box *

Hierbei handelt es sich um versch. Fruchtgummisorten, Colastreifen und Marshmallows. Diese wurden so zusammengestellt, dass sie aussehen wie Sushiteilchen, z.B. orangene Gelee-Kügelchen als Kaviar usw. Die sehen ganz niedlich aus! Auch gut zum Verschenken geeignet.

UVP 2,49 €

Berry White BIO Erfrischungsgetränk Lemon & Ginger

Premium Erfrischungsgetränk aus Zitrone und Ingwer mit Yerba-Mate, Acai-Beeren und weißem Tee-Extrakt, aufgefüllt mit Quellwasser. Ohne Zusätze von Zucker, künstliche Aromen usw.  Mal sehen, ob mir das schmecken wird, bei Ingwer bin ich immer etwas skeptisch.

UVP 1,50 €

Houdek Kabanos K´s in zwei Sorten**

Diese Salamisticks in zwei Sorten sind würzig und ideal als Snack geeignet. Eine heißgeräucherte Salamispezialität, die sich vor allem an das junge Publikum wenden soll.  Die schmecken bestimmt lecker.

UVP 1,29 €/Packung

Mr. Tom Erdnussriegel**

Wer kennt sie nicht? Diese Erdnussriegel sind bereits Kult! Frisch geröstete Erdnüsse in knackigem Karamell. Bereits seit fast 60 Jahren gibt es diese Riegel bereits. Ich mag sie ganz gerne, auch wenn sie sehr süß sind.

UVP 0,79 €

Fritt Kaubonbonstreifen in 3 Sorten *

Die drei neuen Sorten Cola, LimOrange und Cola&Orange sind angeblich die ultimative Geschmacksexplosion. Kennen tu ich Fritt ja schon ewig und mag die auch. Sicher werden mir somit auch die neuen Sorten schmecken und meinem Sohn sowieso.

UVP 0,69 €/Packung

Bloch Paniermehl**

Eine Mischung aus geröstetem und geriebenem Brot mit aromatischen Gewürzen und Samen. Es gibt sie in zwei Sorten, ich habe die Sorte TEX MEX und bin schon gespannt wie die als Panade wohl schmecken wird.

UVP 2,99 €

Eszet Schnitten (2 Sorten)*

Dieses Produkt kennt man normalerweise ebenfalls. Ein Brotbelag aus Schokotafeln in Vollmilch und Zarbitter, aus ausgewählten Zutaten: bestem Kakao und frische Vollmilch. Ich mag sie allerdings als Brotbelag gar nicht, lieber ess ich die pur als Süßigkeit.

UVP 0,89 €/Packung

Schär - der Twin Bar

Mal wieder, dieses Produkt in einer Box! Der Twin-Bar besteht aus zwei knusprigen Waffelriegeln, umhüllt von zarter Milchschokolade.  Ohne Farb- und Konservierungsstoffe.

UVP 2,29 €

reis-fit Schnelle Pfanne "süss-sauer"**

Gewürzter Schnellkoch-Jasminreis, der mit frischen Zutaten (z.B. Schweinefleischstreifen, Karotten und Ananas) zu einer vollwertigen Mahlzeit wird. In 8 Minuten servierfertig. Auf dieses Produkt bin ich gespannt, da ich manchmal wenig Zeit oder auch Muse zum Kochen habe, mag ich gute Produkte dieser Art manchmal ganz gern.

UVP 1,79 €

Berentzen Puschkin Golden Ginger (4x Partyshotfläschchen)

Geschmack: Ingwer mit feinherber Orangennote und Puschkin Vodka. Kann man pur, auf Eis trinken oder auch gemixt mit Ginger-Ale. 17,5 % vol. Mal sehen, ob das überhaupt was für mich ist, ich mag Ingwer ja nicht immer.

UVP 0,50 €/Stck.

Henkell Alkoholfrei*

Leichter Sektgenuss ohne Alkohol mit fruchtigem Geschmack. Mal sehen, wie der schmecken wird.

UVP 1,79 €

N.AI Rive Crackers (Gesalzen)**

Knusprig, leichte und dünne Reiscracker aus original thailändischem Jasminreis. Nach dem Motto Nature Addicts - ein neuer, glutenfreier Genusssnack - aus natürlichen Zutaten, ohne Konservierungsstoffe und ohne künstliche Zusätze. Die sind wirklich sehr lecker und ich werde sie sicher auch nochmals Nachkaufen.

UVP 1,69 €

N.AI Rice Crackers (Pfeffer)** 3 kleinere Beutel

Diese gibt es in drei Sorten: Schwarzer Pfeffer (hab ich erhalten), Paprika und Meersalz.

Beilage als Geschenk!

Die Produkte haben einen Wert von 21,27 € und die Box kostet im Abo pro Monat: 14,99 €.

Diese Box gefällt mir trotz der vielen Snacks recht gut!

______________________________________________________________

27. Mai 2016

Und noch eine Box, die mich heute erreichte möchte ich Euch vorstellen, die brandnooz box Mai 2016, mit dem Motto „Mai, oh Mai!“

Der Inhalt war kunterbunt und meines Erachtens gut ausgewählt, so daß für jeden was dabei sein dürfte:

Zuerst einmal kam die Karte mit der Aufstellung der enthaltenen Produkte zum Vorschein, sowie das Nooz Magazin (Ausgabe 06/2016) im Wert von 1,00 €. Beides habe ich aber erst mal zur Seite gelegt und mich ans Auspacken des Inhalts gemacht.

Zum Vorschein kamen:

SMARTIES FamilyFun (Tipp)*
Das sind Pralinen für Kinder in lustigen Tierformen aus Vollmilchschokolade mit Milchcremefüllung kleinen Smarties. Ohne künstliche Farb-, Aroma - und Konservierungsstoffe. Die heb ich mal auf, wenn wir wieder Besuch mit Kindern kriegen, denn wir kennen die schon und finden die für Kinder ganz niedlich und lecker.
2,09 € (90 g) Launch September 2015

Flora Pflanzenmargarine (Neu)*
Die sowohl laktosefreie als auch vegane Margarine eignet sich als Brotaufstrich als auch zum Backen und Kochen. 100 % geballte Pflanzenkraft mit essentiellen Fettsäuren und 80 % Fettgehalt. Die werden wir mal austesten, sobald unsere jetzige Margarine leer ist.
2,09 € (500g) Relaunch April 2016

Rotkäppchen Fruchtsecco (Neu)**
Dieser Fruchtsecco mit Birnengeschmack bringt den Sommer ins Glas. Man kann ihn sowohl pur, als auch auf Eis oder in einem Cocktail/Bowle genießen. Der Secco wurde mit Birnensaft verfeinert, welches dem Getränk einen fruchtigen, milden Geschmack gibt. Schmeckt wirklich sehr lecker und wird sicher hin und wieder den Weg in meinen Einkaufskorb finden.
3,99 € (750 ml) Launch März 2016

Oetinger Weißbier 12 Naturtrüb (Neu)
Eine aromatische, vollmundige Erfrischung mit hoher Stammwürze, welches es auch seinen Namen verdankt. Das Bier wurde obergärig gebraut und nicht filtriert, mit angenehmen mildem Hefearoma. Das Bier darf mein Dad probieren, da ich kein Bier pur trinken mag.
0,40 € (500 ml) Launch März 2016

Oettinger Malz (Neu)**
Ein alkoholfreies Malzbier mit geringem Hopfenanteil, welches einen dezent bitteren Geschmack besitzt mit leichter Süße. Nun auch in 330-ml-Flaschen erhältlich. Darauf freu ich mich, denn an einem warmen Tag ist ein kaltes Malzbier total lecker. Und da mein Sohn so was gar nicht mag, bleibt das für mich.
0,42 € (330 ml) Launch April 2016

SAVA Fertiggericht (Neu)*
Traditionelle Rezepturen sind das, was SAVA auszeichnet. Ohne Geschmacksverstärker, künstl. Aromen oder Konservierungsstoffe. Ich habe eine Dose „Serbische Bohnensuppe“ in meiner Box enthalten, welche ich in Kürze mal probieren werde. Mir wurde gesagt, dass gerade die serbische Bohnensuppe sehr lecker sein soll. Mal sehen!
1,99 € (425 ml) Launch Juni 2016

Dr. Oetker Cookies & Crumbs (Neu)**
Das neue Dessertpäckchen von Dr. Oetker, enthält ein Cremepulver mit dem man im Handumdrehen ein leckeres Dessert zaubern kann. Einfach nur in kalter Milch aufschlagen und schon hat man eine cremig-knusprige Leckerei gezaubert.
Dies wird am Sonntag als Nachspeise probiert werden.
1,29 € (98 g) Launch Mai 2016

Loacker Quadratini Cacao & Milk (Neu)**
Fünf knusprige Waffelblätter, die vier Lagen Milchcreme (74 %) einschließen, hergestellt mit feinstem Kakao. Nach einem traditionelle Familienrezept wird diese knusprige Leckerei hergestellt. Wirklich lecker und mit einem Happs verschwindet so ein Würfelchen ganz schnell im Mund.
1,89 € (125 g) Launch April 2016

Slendier Bio Konjak (Neu)*
Wer sich für Nudelalternativen mit wenig Kalorien interessiert, der hat sicher schon mal von Konjaknudeln gehört. Diese Nudeln werden aus einem asiatischen Wurzelgemüse hergestellt und haben einen hohe Dichte an Ballaststoffen, aber kaum Kalorien. Mit gerade mal 10 Kalorien pro Portion ist es eine richtige Schlankpasta. Es gibt die Bio-Nudeln in drei Sorten und ich hatte FETTUCINE in Paket. Mal sehen, die werde ich wohl allein Essen müssen, den mein Sohn mag solche Sachen gar nicht.
2,99 € (250 g) Relaunch November 2015

Wie ihr seht, hat das brandnooz Team hier eine bunte Mischung aus allen möglichen Lebensmittelbereichen zusammengestellt. Der Preis für die Box war 14,99 € und der Inhalt hat einen Wert von 21,14 €.