*************************************************

Boxes of the month August 2016

Im August waren die Boxen von brandnooz und degusta auch wieder mit reichlich Neuigkeiten rund um Essen und Trinken bestückt. Seht selbst:

(**= sehr gutes Produkt, *= interessantes, gutes Produkt)

Als erste Box des Monats kam die brandnooz Genuss-Box  mit dem Motto "Neue Geschmackswelten" an:

Diese Box enthielt folgende Dinge:

KENKODOJO Brown Rice + Soy Drink

Also ein brauner Reis und Sojadrink, der vor allem deshalb so gesund sein soll, weil hier die nährstoffreiche Schale des braunes Reises verarbeitet wurde. Für die Japaner soll ja Reiskleie ein elementares Grundnahrungsmittel sein, welches neben Soja eine bessere Lebensqualität versprechen soll. Das enthaltene Soja hat viele pflanzliche Proteine und wichtige Aminosäuren, die gut für den Körper sind und so soll dieser kalorienarme Drink mit seinen wertvollen Inhaltstoffen für das körperliche Wohlbefinden und eine gesunde Balance sorgen.

Dafür das der Drink kalorienarm ist, ist er sehr sehr süß, für mich fast schon ekelhaft süß. Er schmeckt leicht nach Banane, aber insgesamt fand ich ihn nur widerlich. Sorry für die harte Kritik, aber mein Geschmack ist dieses Getränk und sei es noch so gesund absolut gar nicht.

€ 3,33 (240 ml) Launch März 2014




furore Barbecue Sauce

Diese Saucen kommen aus Österreich und es gibt sie den Sorten: Apfel Sauce und Weintrauben Sauce. Beide Saucen haben neben dem fruchtig-pikanten Aroma auch eine rauchige Barbecuenote. Sie eigenen sich zum Marinieren von allerlei Grillgut oder auch zum Verfeinern von Saucen. Die Saucen werden in der furore Genussmanufaktur unter größter Sorgfalt hergestellt, welche von Spitzengastronomen unter den Gesichtspunkten Regionalität, Qualität und Orginalität gegründet und geführt wird. Die Zutaten für diese Produkte kommen aus dem Bregenzerwald am Bodensee.

Wurde noch nicht probiert!

€ 5,50 (250g) Launch Februar 2014


Becks Cocoa Criollo*

Criollo besteht zu 100 % aus echtem, bestem Edelkakao in Bio- und Fairtrade-Qualität. Diese herbe, köstliche Trinkschokolade ist komplett ohne Zucker und Zusätze. Mit 300ml aufgeschäumter, warmer Milch wird dieses Produkt zu einem sehr leckeren, herben Trinkgenuss. Ein Stückchen Zentralamerika in der Tasse! Michael Beck betreibt seine Manufaktur in München bereits seit 1998 und kreiert seitdem edelste Kakaospezialität von höchster Qualität und individuellem Genuss.

Mir persönlich schmeckt diese Trinkschokolade trotz ihre Herbheit recht gut. Allerdings glaube ich nicht, dass dies etwas für Kinder ist. Außer man süsst diesen Kakao vorher.

€ 1,49 (20g)


Yoringa Früchtetee*

Dieser Tee ist vegan und wurde direkt mit einer Basis von Moringablättern aufgebrüht. Moringa gilt seit jeher als ein Naturwunder da es eine äußerst nährstoffreiche und auch nützliche Pflanze ist. Zum einen ist sie neben einem wertvollen Nahrungsmittel auch eine Pflanze die in der Naturkosmetik eingesetzt wird. Aber das ist noch nicht alles, denn Moringa eignet sich als CO2-Puffer auch für Klimaschutz hervorragend. Der Tee unterstützt die gesunde Ernährung und man tut mit dem Kauf dieses Tees nebenher auch noch etwas für die Dritte Welt und den Klimaschutz.

Der Tee schmeckt ganz okay, etwas grünteeähnlich finde ich.

€ 2,00 (500 ml) Launch August 2016


Rinatura Bio Kesselchips*

Diese Kartoffelchips in Bio-Qualität werden sorgfältig aus ausgewählten Kartoffelsorten in einem Kessel handgerührt und bei niedrigen Temperaturen kross gebacken. Rinatura achtet auf besonders schonende Verarbeitung der Produkte, damit die wertvollen Inhaltsstoffe bestmöglich erhalten bleiben.

Die Chips mit Onion & Cheese Geschmack sind wirklich lecker. Gut gewürzt und schön chrunchy, wie Chips eben sein sollen. Der Preis ist zwar etwas hoch für die kleine Menge, aber das ist halt Bio.

€ 2,29 (125 g) Launch März 2016


Berrywhite*

Diese fruchtigen Erfrischungsgetränke aus exotischen Früchten gibt es in zwei Sorten. Cranberry & Guava und Lemon & Ginger. Die Getränke sind Bioqualität und mit wohltuenden Pflanzenstoffen sowie frischem Quellwasser hergestellt. Sie sollen für Erfrischung und Erholung auf angenehme Weise sorgen. Die Berrywhite Foundation ist eine Stiftung, die weltweit innovative und soziale Projekte unterstützt. Sie setzt sich u. a. für benachteiligte Menschen und bessere Bildungschancen in Afrika ein. Mit jeder verkauften Dose gehen 10% der Gewinne an die Berrywhite Foundation.

Die Erfrischungsgetränke schmecken ganz gut, ähnlich wie Fruchtlimonade.
Mit persönlich schmeckte die rote Variante Cranberry & Guava besser als die helle. Ich mag halt Ingwer nicht so gern oder wenn dann nur, wenn man ihn nicht so arg rausschmeckt.

€ 1,99 (250 ml) Launch März 2016

Prime Beef Saucen

Diese Saucen stehen für natürlichen Geschmack direkt vom Lande. Es gibt sie in zwei Sorten, zum einen die würzige Rinder-Hackfleisch-Sauce mit 15 % Rindfleisch und die Chili-Con-Carne Variante Paprika, Kidneybohnen und Chili. Die eingetragene Marke Prime Beef gehört zu SalesCircle food marketing GmbH, einem Spezialisten für vielfältige Würz- und Grillsaucen.

Ich habe die Sorte Chili Con Carne, welche ich aber noch nicht getestet habe. Bei solchen Fleischprodukten im Glas kostet es mich immer etwas Überwindung. Normal kaufe ich solche Produkte nicht fertig.

€ 2,79 (380 ml) Launch Mai 2016

Wie ihr sehen könnt, hat mich die Box nicht wirklich glücklich gemacht. Es ist zwar interessant und immer wieder überraschend neue Produkte kennen zu lernen, aber dieses Mal wurde mein Geschmack kaum getroffen. Na ja, vielleicht beim nächsten Mal wieder! Gezahlt habe ich für diese Box: 16,99 € (bei einem Warenwert von  28,37 € + 1,00 € für das Noozmagazin und Porto ist das doch spitze).

__________________________________________________________


Was ich aber von brandnooz besonders lieb fand, dass es eine extra Gourmetbox für Abonnenten als Dankeschön gab. HERZLICHEN DANK HIERFÜR!!

Die Produkte waren aus versch. Gourmetboxen zusammengestellt worden. Da ich bereits alle Produkte schon einmal in vorherigen Beiträgen vorgestellt habe, spare ich mir das erneute Aufzählen. Die Highlights aus dieser Box waren für mich ganz klar die Nudeln und das Superfrucht-Topping von Davert.  Mal sehen, wie die nächste Genussbox werden wird. Meist ist sie ja mit ganz interessanten Dingen bestückt.

 

____________________________________________________________

Die degusta August Box 2016 war prall gefüllt mir den unterschiedlichsten Produkten, wobei ich mich aber fragte, was genau jetzt hier speziell sommerlich sein sollte. Aber okay, die Auswahl gefällt mir trotzdem.

 

Krüger Dolce Vita Cappuccino*

verspricht Cappuccinogenuss in höchster Premium-Qualität. Hochwertige Zutaten und fein abgestimmte Rezepturen sollen anspruchsvolle Genießer zufriedenstellen. Die Verpackung in Plastikdosen allerdings gibt dem Erscheinungsbild erst mal eine ganz andere Note.

Geschmacklich ist der Cappuccino ganz lecker, aber ich hab auch schon besser getrunken. Der weiße Schaum ist sehr cremig wenn auch recht wenig von der Menge her. Für einen Instant-Cappuccino gehört er aber eindeutig zu den Besseren.

UVP 2,59 €

Seeberger Quinoa**

Quinoa-Samen sind mitunter ein neu entdecktes Superfood geworden. Die Samen haben einen leicht nussigen, milden Geschmack und sind in Südamerika seit jeher ein weit verbreitetes Grundnahrungsmittel. Sie sind reich an Nährstoffen wie Eisen, Magnesium, Eiweiß und Kalzium. Verwendet werden kann Quinoa sehr vielfältig, z.B. im Salat, als Auflaufzutat oder auch in Eintöpfen.

Quinoa mag ich ganz gern und so bin ich über dieses Produkt sehr erfreut.

UVP 4,49 €

 

Guampa Energy - Drink

Dieser Energy-Drink soll der erste mit Real-Stevia sein. 100% -zuckerfrei und somit auch ohne Süße aus Chemie! Kalorienarm, Fruktosearm und Vegan! Mit jeder Dose geht 1 Cent an eine Stiftung zur Unterstützung von Kleinbauern in Paraguay.

An sich halte ich so gar nichts von Energy-Drinks, aber diesen werde ich demnächst mal probieren. Ich lass Euch dann wissen, wie er schmeckt.

UVP 1,49 €

 

Aquasale Meersalz**

fein und ohne Zusatzstoffe, 500 g Beutel

Dieses naturbelassene, ohne Trennmittel und jegliche andere Zusätze hergestellte Meersalz wird durch natürliche Verdunstung mit Hilfe der Sonne, Wind und Wärme im Mittelmeerraum ganz schonend gewonnen. Die Salzkristalle eigenen sich durch ihre schnelle Löslichkeit ideal zum Kochen und Würzen.

Ich habe das Salz bereits mehrfach verwendet und bin begeistert. Der Geschmack ist lecker und dezenter als ich erwartet hatte.

UVP 1,39 €

 

Brandt Knusper mich Tomate**

Diese würzig krossen Brandt-Zwieback-Röstscheiben eignen sich ideal zum Dippen und einfach Wegknabbern. Aus rein natürlichen Zutaten gebacken und kross geröstet. Es gibt sie auch noch in anderen Geschmacksvarianten.

Diese Scheibchen sind echt lecker, herzhaft gebelegt oder auch pur genossen, sind sie eine leckere mediterrane Zwischenmahlzeit.

UVP 1,59 €

 Blanchet Blanc de Blancs *

Dieser fruchtig-frische Blanchet schmeckt herrlich leicht und passt gut zu leichten Gerichten z.B. Hühnchen, Spargel etc. oder einfach so als Aperetiv.

UVP 2,99 €

 

Alnatura Kalamon-Oliven

Diese Oliven sind aus Griechenland und mit Stein in eine Essiglake eingelegt. Das pralle Fruchtfleisch lassen die Oliven schön groß wirken. Da ich keine Oliven mag, hab ich diese an meine Mutter weitergereicht.

UVP 2,95 €

 

Alnatura Bio-Tomatensauce **

Das ist einer meiner Highlights der Box, da ich sehr viel Tomatensauce verarbeite, die ich meist selbst herstelle. Aber natürlich ist eine gute Fertigsauce für das schnelle Kochen auch mal ganz gern gesehen. Diese aromatische Sauce stammt von einem toskanischen Hofgut aus dem Süden Italiens. Wirklich lecker!

UVP 1,95 €

 

Liquori Pasta die Gragnano **

Zu einer guten Sauce gehört natürlich eine gute Pasta und diese Fusilli wurden aus den besten Zutaten hergestellt: 100% ital. Hartweizengrieß. Die langsame Trocknung und anschließende Pressung in Bronze-Drüsen machen aus dieser Pasta ein Gedicht aus der Stadt Gragnano.

UVP 1,50 €

 

Bombay Sapphire

basiert auf einem geheimen Rezept aus dem 18. Jhd. des Engländers Thomas Dakin. Die Rezeptur enthält 10 handverlesene Botanicals und einen spez. Destillationsprozess, was einen ausgewogenen, reinen und frischen Geschmack verleiht.

Noch nicht probiert!

UVP ca. 2,49 €

 

Fever Tree Premium Indian Tonic Water *

Die Mischung mit den pflanzlichen Aromen macht das Tonic Water zu etwas Besonderem. Ich trinke hin und wieder ganz gern mal Tonic Water. Die Zutaten sind u. a. mit handgepresstem Bitterorangeöl aus Tasania und hochwertigstem Chinin aus dem Kongo angegeben. Die leichte Bitternote und der Hauch von Zitrusfrüchten macht es ganz lecker.

UVP ca. 1,09 €

 

Extra Geschenk, was eigentlich in einer Lebensmittelbox nichts zu suchen hat:

Luvos Hydro Maske

warum man hier trotzdem den UVP von 1,49 € mit angegeben hat, ist für mich fraglich!