*************************************************

Übertrag von  meinem alten Blog:

Das Blogger-Kochduell aus Dezember 2011:

Die letzte Runde des Blogger Kochduells geht heute zu Ende. Nein, nicht die allerletzte, nur die letzte in diesem Jahr, denn nächstes Jahr geht´s weiter mit tollen Geheimzutaten, Rezeptideen und ganz viel Spaß!

Für diesen Monat hatten wir folgende Zutaten zur Auswahl:


Zutaten-Dezember-Blogger-Kochduell
Bratwurst, Kartoffeln, Pilze, Kohlrabi, Rosenkohl, Sahne Räucherlachs, Banane, Eis und Schokolade

Wie ihr seht, sind drei Sachen durchgestrichen, nämlich die, welche ich nicht verwendet habe.

Diesmal gibt es eine Hauptspeise/Vorspeise und zwei Dessertvarianten von mir.

Kartoffel-Kohlrabi-Cremesüppchen mit Räucherlachsnuggets

4 gr. mehligkochende Kartoffeln
1 mittlere grüne Kohlrabi
1/2 Becher Sahne
1 1/2 Becher Brühe
1 kl. Packung Räucherlachs in Scheiben


Die Kartoffeln und den Kohlrabi schälen und in kleine Würfel schneiden. In etwas Brühe (Gemüse sollte gerade so bedeckt sein) gar kochen, vom Herd nehmen, Sahne zugießen und pürieren.


Vor dem Servieren den Seelachs in kleine Würfelchen (Nuggets schneiden) und je nach Belieben kann sich dann jeder ein paar Würfelchen in seine Suppe machen.

(Man könnte auch gebratenen Bratwurstscheibchen beigeben!)

 

 


Alles Banane... Schichtdessert

Pro Portion:
1 Banane
2 Kugeln Eis
2 Rippen Schokolade
1/2 Becher Sahne

Sahne steif schlagen und kühl stellen.
Eine halbe Banane pürieren und die andere Hälfte in 1 cm dicke Scheiben schneiden.
Schokolade über Wasserbad schmelzen. Die Bananenscheiben eintauchen und dann auf einem Gitter abtropfen lassen und warten bis die Schokolade fest wurde.

Bananenpürree mit der Hälfte der Sahne vermengen und die andere Hälfte mit der abgekühlten restl. Schokolade. Dann alles in ein Glas/Becher schichten. Bananensahne, Schokobananen, Eis, Schokosahne usw.

Obenauf mit der Schokosahne ein Häubchen bilden und als Krönung eine Schokobanane aufsetzen.Ich habe ein paar Schokobananen drauf, weil ich welche über hatte.



Heiße Banane mit Eis und Schokosauce

Pro Portion:
1 Banane
2 Kugeln Eis (Vanille)
1 Rippe oder 1 Riegel Schokolade

Den Ofen auf ca. 180 Grad vorheizen. Die Banane samt Schale auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben. Erhitzen bis die Schale schwarz wird. In der Zwischenzeit die Schokolade schmelzen.

Banane aus dem Ofen nehmen (Vorsicht sehr heiß). Öffnen und das Innere in ein Desserschälchen geben. Das Eis aufsetzen und die geschmolzene Schokolade obendrüber geben. Schnell servieren!


Ich hoffe, da ist was für Euch dabei! Ich danke melliausosna, daß sie diese tolle Idee mit dem Blogger Kochduell hatte und freue mich auch viele weitere tollen Runden!

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren