************************************************

Paprika-Zwiebelfleisch mit Knoblauch

Zutaten für 3-4 Personen:

250g Rindfleisch

1-2 große Zwiebel/n

2 Knoblauchzehen

etwas Öl zum Anbraten

1/2 Tube ungar. Gulaschcremé

2 EL Paprikapulver

etwas Salz/Pfeffer

Zuerst habe ich Rindfleisch in feine Streifen geschnitten und in eine Pfanne mit heißem Öl gegeben. Dann kräftig mit Paprikapulver bestäubt und angebraten.

Dann zwei in Hälften geschnittene Knoblauchzehen beigefügt. Etwa 10 Minuten weiterbraten, dann Zwiebelstreifen dazugeben. Nochmals Braten, bis das Fleisch gut durch ist. Jetzt kam meine erste Geschmacksprobe und was soll ich sagen, einfach lecker. Ich hätte das direkt so schon essen können, aber meine Männer mögen lieber etwas Sauce oder zumindest etwas Flüssigkeit beim Fleisch.

Also habe ich die ungarische Gulaschcreme hervorgekramt. Die halbe Tube mit etwas Wasser vermengt und zugegeben. Alles nochmals für 15 Minuten etwa köcheln lassen und dann ganz leicht gesalzen! FERTIG ist das Paprika-Zwiebelfleisch!



Dazu passt Salat und Baguette oder Kartoffeln, Nudeln, Reis etc.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren