************************************************

Helle Espressocremé

Zutaten für 4 Schalen:

12 Löffelbisquit oder andere Bisquitkekse

1 doppelter Espresso (abgekühlt)

10 cl Kaffeelikör (geht auch Amaretto/Baileys)

1 EL Espresso-Kaffeepulver

1 Becher Mascarpone oder Doppelrahmfrischkäse

1 kl. Becher Magerquark

4 EL Zucker

Mark einer halben Vanilleschote

 

Die Böden der 4 Schälchen mit Bisquit belegen. Den kalten Espresso mit dem Likör vermischen und den Bisquit damit beträufeln.

Für die Cremé alle restlichen Zutaten vermengen und gut verrühren, dann die Hälfte des Espresso-Likörgemisch mit unterrühren. Eine Schicht der Cremé auf den Bisquit geben, dann nochmals ein Schicht Bisquit, tränken und mit der Cremé als letzte Schicht abschließen. Nochmals mit Espressopulver bestreuen und bis zum Servieren kühlstellen.

Als Deko eignen sich schokolierte Kaffeebohnen besonders gut.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren