Essen & Kochen

************************************************

Kochlust oder Kochfrust im Januar 2015 -

Gastbeitrag von Gerlinde zum Thema SUPPEN

Die liebe Gerlinde hat mir heute ein schönes Suppenrezept zu meinem neuen Projekt

zugesandt. Dieses Rezept möchten wir Euch natürlich nicht vorenthalten. Gerlinde hat aber keinen eigenen Blog und darum gibt es hier das Rezept nun als Gastbeitrag bei mir:


Lauchsüppchen mit Hackfleischbällchen

Für die Hackbällchen:
300g Hack
1 Ei
1 Scheibe Toastbrot
½ Zwiebel
1 Zehe Knoblauch
Salz/Pfeffer
etwas Senf
Kräuter nach Geschmack
Öl zum Braten

*************************************************

Januar 2015

Kochlust oder Kochfrust - Erbsen-Kartoffelsuppe

Heute hatte ich wenig Zeit zum Kochen. Daher dachte ich mir, da mach ich mal was für meine neues Projekt

Das Thema lautet SUPPEN

und darum habe ich mal geschaut, was mein Gemüsevorrat so hergab. Entstanden ist eine lecker, cremige Erbsen-Kartoffelsuppe, die nicht nur wirklich gut schmeckt, sondern auch noch ganz einfach und schnell zu machen ist. Also ideal für mein Projekt, denn die selbst erfundenen (! keine nachgekochten aus Büchern etc.) Rezepte dürfen nicht länger als 30 Minuten Zubereitungszeit haben.

Auch ein paar andere Blogger haben mir bereits Ihre Links und Rezepte zur Aktion geschickt. Herzlichen Dank hierfür! Ich würde mich freuen, wenn noch mehr die Lust haben mitzumachen. Teilnehmen kann jeder, egal ob mit oder ohne Blog. Wer keinen Blog hat, der kann mir seinen Beitrag einfach per Mail senden und ich setze diesen dann als Gastbeitrag auf meiner Webseite ein.

************************************************

Kochlust oder Kochfrust

Alle Beiträge auf einem Blick

THEMEN:

Januar: SUPPEN

Schnelle Nudelsuppe   von Julia

Lauchsüppchen mit Hackfleischbällchen   von Gerlinde

Weiße Bohnensuppe   vom Always sunny (Sandra)

Kartoffelsuppe mit Wurst und Kräutern von Andi

Erbsen-Kartoffelsuppe   mein Beitrag

 

************************************************

Heute kündigte sich überraschender Besuch zum Kaffee an und ich hatte daher nur kurz Zeit etwas zu Backen. Also habe ich mal auf mein schnelles Rezept für Brownies zurückgegriffen. Normalerweise mache ich das ohne Waage und per Augenmaß, aber für Euch hab ich das heute mal alles abgemessen. Cool Die Brownies würden gut in meine neue Blogparade passen, denn sie dauern mit Backen nicht mehr als 30 Minuten.

Also hier mein Rezept:

Schnelle Brownies


************************************************

Kochlust oder Kochfrust - Januar 2015

Monatsthema: SUPPEN

Hallo liebe Kochfreunde,

nun, nachdem die Blogparade sofort begeistert angenommen wurde, worüber ich mich sehr freue Lachend, lege ich auch gleich mit dem ersten Monatsthema los.

Da das Wetter draußen zur Zeit nicht besonders toll ist (REGEN, SCHNEESCHAUER, STURM usw. also richtiges Herbst-Winter-Mistwetter), dachte ich mir, dass das bereits im Paradenaufruf genannte Thema doch ganz passend wäre.

Darum lautet das Monatsthema

SUPPEN