Essen & Kochen

************************************************

Kochlust oder Kochfrust - Teilnehmer 

Melanie - Melliausosna

Julia - Lecker schmecker Kueche

Solitary- Solitary´s Bücherecke Cool

Angela P. - Gastbloggerin

Sandra - Always Sunny

Marga - Willkommen bei Marga

Andi - Andi´s kulinarische Reise

Sandra (Sabo) - Sabo (tage) buch

Gerlinde als Gastbloggerin

 

************************************************

9. Januar 2015

Kochlust oder Kochfrust

Hallo,

kennst Du das auch? Es gibt Tage, da hat man keine Lust zu Kochen, schon gar nicht wenn man wie ich in der Arbeit den ganzen Morgen schon gebacken und gekocht hat. Da hab selbst ich manchmal einfach keinen Elan mehr.

Manchmal erlaube ich mir dann auch Pommes aus der Tüte oder Fischstäbchen und ähnliches Zeugs. Wobei ich davon aber nicht wirklich überzeugt bin und es ist ja auch nicht sonderlich gesund. Geht es Dir ebenso? Falls ja, dann les weiter...

************************************************

Orangen-Mandel-Joghurtkuchen

Zutaten für eine Kastenform:

1 Becher Naturjoghurt (ca. 150 g)

1 1/2 Becher gemahlene Mandeln

1 Becher Mehl

1 TL Backpulver

1 P. Vanillezucker

1/2 Becher Öl

3/4 Becher Zucker

3 Eier

Saft einer halben ungespritzten Orange plus 1 TL Orangenabrieb

etwas Zimt und wer mag Kardamom

************************************************

Nougat-Schokoladenkuchen

Zutaten für eine gr. Springform:
Für den Teig:
100g dunkle Schokolade
50g Nougat
200g Zucker
100ml neutrales Öl (z.B. Rapsöl)
6 Eier
100 ml Milch
350g Mehl
½ P. Backpulver
50g gehackte Schokolade
1 Prise Salz

Für die Füllung:
150g dunkle Schokoladencreme
150g Nougat

Deko: Schokoglasur, Zuckerperlen, -sternchen usw.

************************************************

Freitag, 12.12.2014

Kochbuch-Wichteln 2014/15


Da das Kochbuch-Wichteln vom Küchen Atlas Blog letzten Winter so gut ankam, hat das Team vom Küchen Atlas Blog beschlossen, diese Aktion zu wiederholen. *freu* Lachend

Und so ... findet auch in diesem Jahr oder sollte ich besser sagen zu Beginn des neuen Jahres, das erneute



statt. Letztes Jahr hatte ich bereits mitgemacht und durfte mich über ein schönes Kochbuch von der lieben Sabo freuen, denn sie war meine Wichtelpartnerin. Hier könnt Ihr nochmals nachlesen. Es hat so viel Spaß gemacht, dass ich auch dieses Jahr wieder dabei sein werde.