Essen & Kochen

************************************************

Bereits vor langer Zeit, ich glaube Mitte letzten Jahres, habe ich bei meiner Blogfreundin sayurilala einen TAG zum Thema Essen gefunden und diesen auch gleich ausgefüllt. Nun möchte ich diesen auch hier mit auf meine Page nehmen. Vielleicht hat ja jemand Lust diesen TAG mitzunehmen und selbst auszufüllen.

[TAG] Thema: Essen

Für welche Eissorte würdest selbst Du eine Stunde an der Eisdiele anstehen?

Ganz ehrlich, für keine. Ich mag Eis zwar ganz gern, aber ich würde mich dafür nicht anstellen.

Mit welchem Getränk fängt bei Dir die Stimmung an?

Das kommt jetzt ganz darauf an, welche Stimmung gemeint ist. Morgens brauch ich ganz klar meinen Kaffee, ohne den läuft bei mir nämlich erst einmal gar nichts. Kaffee ist quasi mein Lebenselexier!  Wenn ich in Urlaubsstimmung kommen will, dann hilft mir dabei ganz klar ein fruchtiger Smoothie, ein Cocktail oder ein Mango-Papayasaft. Wenn ich was brauche um den Abend gut ausklingen zu lassen, dann ein Glas guter Rotwein und wenn ich feiern will, dann mit Cuba Libre oder Martini.

************************************************

Mittwoch, 26. Juni 2013

Diesmal möchte ich Euch ein Fischrezept vorstellen, welches ich supergern bei Buffets (z. B. an Silvester) nutze. Es handelt sich um

Thunfischbällchen mit Mandelkleid

Diese kleinen Schätzchen, sind schnell und einfach gemacht und haben bis jetzt noch jedem meiner Gäste geschmeckt:

 

Thunfischbällchen mit Mandelkleid

1 Packung Mandelplättchen
1 Dose Thunfisch im eigenen Saft
200g Frischkäse
1/3 Bund Schnittlauch
Pfeffer
etwas Mayo

*************************************************

Übertrag von  meinem alten Blog:

Das Blogger-Kochduell aus Dezember 2011:

Die letzte Runde des Blogger Kochduells geht heute zu Ende. Nein, nicht die allerletzte, nur die letzte in diesem Jahr, denn nächstes Jahr geht´s weiter mit tollen Geheimzutaten, Rezeptideen und ganz viel Spaß!

Für diesen Monat hatten wir folgende Zutaten zur Auswahl:


Zutaten-Dezember-Blogger-Kochduell
Bratwurst, Kartoffeln, Pilze, Kohlrabi, Rosenkohl, Sahne Räucherlachs, Banane, Eis und Schokolade

Wie ihr seht, sind drei Sachen durchgestrichen, nämlich die, welche ich nicht verwendet habe.

Diesmal gibt es eine Hauptspeise/Vorspeise und zwei Dessertvarianten von mir.

Kartoffel-Kohlrabi-Cremesüppchen mit Räucherlachsnuggets

4 gr. mehligkochende Kartoffeln
1 mittlere grüne Kohlrabi
1/2 Becher Sahne
1 1/2 Becher Brühe
1 kl. Packung Räucherlachs in Scheiben

************************************************

Heute möchte ich Euch eines meiner Lieblings-Suppenrezepte verraten, welches ich vor allem im Herbst gern nutze, wenn die Kürbissaison ist. Diese Suppe ist schnell und einfach zubereitet und hat einen leicht exotischen Touch, was sie, wie ich finde zu etwas Besonderem macht. 

 

Kürbissuppe mit Curry und Kokosmilch

500 g Kürbis geschält, gewürfelt
2-3 große mehlige Kartoffeln, geschält und gewürfelt
1 gr. Zwiebel fein gewürfelt
etwas Öl
Currypulver
1 Dose Kokosmilch
400 ml starke Gemüsebrühe
Salz, Pfeffer

Petersilie, Kürbiskerne (geröstet) und Croutons zum Anrichten

************************************************

Sonntag, 16. Juni 2013

Blogparade Picknick

Der Küchenatlas Blog hat auch diesen Monat wieder ein tolles Thema zur Küchenausstattung Blogparade. Es ist die 19. Runde und diese widmet sich folgendem Thema:

Picknick und unterwegs essen

Da wir im Sommer liebend gern Picknick machen und auch gern draußen in der freien Natur essen, ist das Thema genau richtig für mich. Sommer, Sonne, Sonnenschein ... da reizt es uns förmlich, den Tag entweder am Piratenspielplatz, im Stadtpark, im Wald oder an sonst einem schönen Ort zu verbringen. Dort verbringen wir dann meist den Tag, von morgens bis zum späten Nachtmittag. Daher brauchen wir natürlich auch die richtige Verpflegung in Form eines Picknicks.

Bei schönem Wetter heißt es dann beispielsweise rauf aufs Fahrrad und ab in die Natur. In unserer Umgebung gibt es viele schöne Wälder mit tollen Stellen (Waldlichtungen, schönen Wiesen etc.) auf denen es sich toll Picknicken lässt.