************************************************

Eindrücke der Leserundler aus der ersten Leserundenwoche – Abschnitt 2:

Liebe Leserundler und liebe Leser,

heute möchte ich Euch gern ein paar Auszüge aus den Berichten unserer Teilnehmer zeigen. Diesmal geht es um den zweiten Abschnitt aus dem Buch „Flügel der Dunkelheit“ von Angela Planert (Seiten: Kap. Ausflug S.59 bis S. 114).

Angela und ich hatten hierzu zwei Dinge wissen wollen, welche unsere Teilnehmer beantworten sollten:
1.In diesem Abschnitt ist viel passiert, es gab viele neue Informationen. Eure Spekulationen würden uns interessieren!
2. Was glaubt ihr, warum ist Veits Mutter so plötzlich verschwunden? Und wer könnte hinter der Entführung stecken?

Hierzu gab es interessante Antworten, wie Ihr gleich sehen werdet:

1.In diesem Abschnitt ist viel passiert, es gab viele neue Informationen. Eure Spekulationen würden uns interessieren!

Nik75 hat noch viele Fragen:
„In dem Abschnitt ist wirklich viel passiert. Wer ist dieser Sergiu und was hat er mit der ganzen Sache zu tun. Warum ist Victor der Vampir sein Freund? Victor ist ja ein Vampir richtig? ... Ach ja Veit ist mir in diesem Abschnitt abgegangen. Mich hätte interessiert wie es ihm bei Hannah ergeht.“


Jacqueline hat eine Vermutung, aber ob die stimmt? Wer weiss?:
„Da Bettina gesagt hat das es ein Verbrechen war das sie Veith bekommen hat vermute ich das dass ganze was mit Traian zutun hat...“

Auch Angelheart76 sieht sich mit vielen Fragen konfrontiert, die es noch zu klären gilt:
„Dieser Abschnitt warf für mich ganz viele Fragen auf.
Bettina, die Mutter des kleinen Veit kommt mir sehr gehetzt vor. Sie wird wohl verfolgt ? Vor wem möchte sie Veit beschützen, vor allem, warum ist er überhaupt in Gefahr? Was hat es mit Veits Krankheit auf sich. Bettina hat Andeutungen über Veits Zeugung gemacht. Ein Experiment? ...“

Ina hat ebenfalls eine Vermutung:
„Also warum, wieso, weshalb Bettina verschwunden ist, hängt, denke ich, damit zusammen das da irgendwas ganz Böses abläuft, was mit Veits "Vater" ... zusammen. Dieser Klingberger muss in irgendwelche geheimen Machenschaften verwickelt sein und gehört zu den Männern an denen Traian sich rächen will.“

2. Was glaubt ihr, warum ist Veits Mutter so plötzlich verschwunden? Und wer könnte hinter der Entführung stecken?

Creativity First meint dazu:
„Ziemlich brutal und skrupellos geht es in diesem Abschnitt einher. Daher ist es nicht unmöglich, dass sie von Dr. Klingberger und/ oder der Scharr noch undurchsichtig erscheinender Doktoren entführt wurde, um den Aufenthaltsort ihres Sohnes zu erfahren.“

Uwe kann es noch nicht so wirklich einschätzen wohin die Geschichte führt:
„Entweder es gibt noch eine dritte Macht, oder sie ist vielleicht erfolgreich untergetaucht. Da es bei den Experimenten ja um Vampirismus zu gehen scheint, könnten neben Traian noch andere Rache nehmen wollen. Also noch alles sehr verworren und kein wirklicher Plan meinerseits...“

misslittledarkangel meint zum Entführer:
„Ich vermute, der Arzt steckt dahinter. Er ist mir auch total unsympathisch.“



Soweit zu den Eindrücken der Leser aus unserer Leserunde. Wir sind gespannt, was die nächsten Abschnitte so mit sich bringen.

Wir freuen uns auf Eure weiteren Vermutungen, Spekulationen, Fragen etc.

Angela & Solitary

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren