Leserunden

************************************************

Eindrücke der Leserundler aus der ersten Leserundenwoche – Abschnitt 2:

Liebe Leserundler und liebe Leser,

heute möchte ich Euch gern ein paar Auszüge aus den Berichten unserer Teilnehmer zeigen. Diesmal geht es um den zweiten Abschnitt aus dem Buch „Flügel der Dunkelheit“ von Angela Planert (Seiten: Kap. Ausflug S.59 bis S. 114).

Angela und ich hatten hierzu zwei Dinge wissen wollen, welche unsere Teilnehmer beantworten sollten:
1.In diesem Abschnitt ist viel passiert, es gab viele neue Informationen. Eure Spekulationen würden uns interessieren!
2. Was glaubt ihr, warum ist Veits Mutter so plötzlich verschwunden? Und wer könnte hinter der Entführung stecken?

Hierzu gab es interessante Antworten, wie Ihr gleich sehen werdet:

1.In diesem Abschnitt ist viel passiert, es gab viele neue Informationen. Eure Spekulationen würden uns interessieren!

Nik75 hat noch viele Fragen:
„In dem Abschnitt ist wirklich viel passiert. Wer ist dieser Sergiu und was hat er mit der ganzen Sache zu tun. Warum ist Victor der Vampir sein Freund? Victor ist ja ein Vampir richtig? ... Ach ja Veit ist mir in diesem Abschnitt abgegangen. Mich hätte interessiert wie es ihm bei Hannah ergeht.“

************************************************

Eindrücke der Leserundler aus der ersten Leserundenwoche – Abschnitt 1:

Hallo liebe Leserundler und liebe Leser meiner Page,

ich habe mir überlegt aus allen Abschnittsberichten, der Leserundler ein paar Aussagen herauszugreifen und öffentlich zu posten. Das hatte ich ja auch in den Mails vorher schon geschrieben und keiner hatte was dagegen. Sollte doch noch einer nicht wollen, dass ich was aus seinen Berichten verwende, so bitte kurze Mail an mich und ich nehme es raus und lasse das auch in der Zukunft. Okay?

Warum mache ich das?

Für Euch Leserundenteilnehmer ist es doch sicher interessant zu sehen, wie die anderen Teilnehmer bestimmte Situationen einschätzen, welche Eindrücke sie zu den Protagonisten etc. haben usw.. Vielleicht entdeckt Ihr dann selbst noch ganz neue Facetten, Ideen oder denkt über einiges dann anders etc. Ich persönlich und auch Angela fanden die verschiedenen Meinungen, wenn sie auch alle durchweg positiver Natur waren, sehr interessant und auch aufschlussreich.
Herzlichen Dank nochmals für die ehrlichen Meinungen, das gibt einem Autor nämlich sehr viel und hilft auch weiter!

************************************************

Leserunde Woche #2

Hallo liebe Leserundler,

wow, das war ja eine echt nette und interessante Diskussionsrunde. Hat uns wirklich gut gefallen. Danke Euch allen!

So, nach der ersten erfolgreichen Woche mit Euch, freuen Angela und ich uns nun auf die neue Woche und sind gespannt, wie Ihr die Wochenaufgaben meistern werdet.

Leseabschnitte für die zweite Leserunden-Woche:

Abschnitt 3: S. 115 Kap. Zeitung bis S.167
Abschnitt 4: S.168 Kap. Karten bis S.237
= 2. WOCHE
Insgesamt: S.115 bis einschl. S.237



Die zu beantwortenden Fragen für diese Woche:

Zu Abschnitt 3:
Habt Ihr eine Idee wer Veits Eltern sind? Begründet Eure Vermutung!
Was glaubt Ihr, warum tickt Bettina aus und hat Ihre Meinung plötzlich geändert?
 

Zu Abschnitt 4:
Habt Ihr ein Vorstellung vielleicht sogar Bilder im Kopf zu den Versuchen, die damals gelaufen sind?
Was glaubt Ihr? Wird Liana es schaffen, dass Traian sich untersuchen lässt? Was für eine Krankheit könnte er haben? Habt Ihr konkrete Vermutungen?

************************************************

Ich wurde zur Leserunde befragt!

Hallo Ihr Lieben,

heute möchte ich Euch ein ganz besonderes Interview ans Herz legen. Diesmal war nicht ich der Interviewer, sondern ich wurde befragt und zwar von Bibilotta, einer unserer Leserundenteilnehmerinnen. Bibi hatte viele Fragen an mich bezüglich der Leserunde "Flügel der Dunkelheit", so dass sie sich dachte, daraus ein Interview zu machen. Eine tolle Idee wie ich finde.

Ich muss schon sagen, ich fand es wirklich toll und auch irgendwie cool, einmal selbst Fragen beantworten zu dürfen. Sonst stell ich ja nur immer welche. Hach... mein erstes eigenes Interview... endlich will mal jemand was von mir wissen! Cool

Bibi hat wirklich sehr interessante Fragen gestellt, bei denen sogar ich manchmal erst überlegen musste, was ich denn darauf nun antworten sollte. Außerdem hat sich mich mit der Aktion auf eine ausgezeichnete Idee gebracht, die aber erst am Ende der Leserunde verraten wird. Bin gespannt ob sie den Leserundenteilnehmern gefallen wird.

1.    Woche:

31. Oktober 2012

Liebe Leserunden-Teilnehmer,

herzlich Willkommen zur Leserunde mit Angela Planert und mir (Solitary) auf geht’s in die erste Woche unserer Leserunde. Ich hoffe, Ihr freut Euch genauso wie Angela und ich auf die Eindrücke, Erfahrungen und hoffentlich auch den Spass, den wir haben werden. Angela und ich freuen uns, dass Ihr dabei sein und hoffen auf viel Spass mit Euch und interessante Diskussionen etc.! Jetzt geht´s los ... Lachend



Für die erste Woche gilt:
Zu  lesende Abschnitte bis Mittwoch, den 7. November 2012:
Abschnitt 1: geht bis einschl. S.58
Abschnitt 2: Kap. Ausflug S.59 bis S. 114
= 1. WOCHE
Insgesamt: bis einschl. Seite 114

Wichtig! Bitte nicht weiterlesen, denn wir wollen etwaige Spoiler vermeiden. Schließlich möchte ja jeder Teilnehmer gern selbst hinter die Geheimnisse und Wendungen der Geschichte kommen. Falls Ihr doch unbedingt weiterlesen wollt, so verfasst bitte vorher Eure Berichte, damit keine Spoiler darin vorkommen!

Zu Abschnitt 1:
Wie kommt Traian als Protagonist rüber? Sympathisch oder eher unsympathisch?
Wie wirkt die Protagonistin auf Euch? Könnt Ihr Euch ein Bild von ihr machen?
Was glaubt ihr hat es mit Liana´s Alpträumen auf sich?

Zu Abschnitt 2: In diesem Abschnitt ist viel passiert, es gab viele neue Informationen. Eure Spekulationen würden uns interessieren!
Was glaubt ihr, warum ist Veits Mutter so plötzlich verschwunden? Und wer könnte hinter der Entführung stecken?