Projektecke Sommer

************************************************

Montag, 16. September 2013

Büchertausch mit Meike von I´m just a little girl

Bereits in den Sommerferien habe ich mit Meike von I´m just a little girl einen tollen Büchertausch gemacht. Ich hatte ihr eine Box mit Bücher gepackt, welche leider in meinem Buchregal keinen Platz mehr gefunden hatten und ihr zugeschickt.

Im Gegenzug hat sie mir Bücher eingepackt, welche sie aussortiert hatte. Wir hatten dabei vereinbart, das wir HC gegen HC und TB gegen TB tauschen.

Zurück kam ein Paket mit folgenden Büchern:

Leider haben Ihr nur vier Bücher von mir gefallen, aber sie hat mir dafür sehr interessante Tauschbücher ins Paket gelegt, welche ich alle noch nicht kenne.

Falls Ihr bei Meike nachlesen wollte, was ich noch ins Paket gelegt hatte, dann schaut doch mal rein bei Ihr!

************************************************

[Solitary meets friends] Daslasmama

Vor kurzem hatte ich Euch ja bereits von meinem neuen Projekt berichtet:

(klickt auf das Bild und Ihr kommt zur Projektbeschreibung)

Auf die Idee gekommen bin ich durch den daslasmama – Blog, einem schönen Blog, dem wie ich finde, viel zu wenig Beachtung geschenkt wird. Ich dachte mir, dass es bestimmt sehr viele schöne Bücherblogs gibt, die viel zu wenig Leute kennen. Vielleicht sollte man diese mal vorstellen und den Lesern so die Möglichkeit geben, neue Blogwelten zu entdecken. Gesagt, getan und so startet heute mein neues Projekt mit genau jenem Blog, der mich dazu veranlasst hat, das Projekt ins Leben zu rufen.



Der Blog daslasmama befasst sich vor allem mit alten Kinderbüchern, die früher von uns, aber auch unseren Eltern und Großeltern gelesen wurden. Die Autorin dieses Blogs ist begeisterte Kinderbuchsammlerin und hat Ihre Leidenschaft zum Beruf gemacht. Mittlerweile hat sie selbst ein Kinderbuch veröffentlich und restauriert mit großer Hingabe alte Kinderbücher.

************************************************

[Bücher auf Reisen] Wer hat Lust??

Hallo Ihr Lieben,

so, endlich haben wir eine passende Wohnung gefunden. Einziges Manko - sie ist kleiner als unsere jetzige und ich muss mich wohl oder übel von einigen meiner Bücher trennen. Deshalb habe ich mir gedacht, wenn ich Teilnehmer finde, dann starte ich nochmals zwei Wanderbuchkisten! Einmal eine mit Bücher für Erwachsene (Thriller, Frauenromane etc.) und einmal noch eine mit Jugend- und Kinderbüchern?

Was meint Ihr? Hättet Ihr Lust. Falls ja, dann meldet Euch doch an. Wenn ich bis zum 23. Juni 2013 je 10 Teilnehmer zusammenhabe, dann starte ich die Boxen.

Regeln sind für beide Boxen gleich:

Infos über die Wanderbücherkisten: Der Karton wird von mir mit 10-15 Büchern zum Thema Kinder-/Jugend bzw. Erwachsenenbücher bestückt und dann an den ersten Teilnehmer gesendet. Dieser nimmt sich die Bücher raus, die ihm gefallen und legt dafür entsprechend der Anzahl gleich viele von sich wieder hinein. Wichtig dabei, ein HC sollte gegen ein HC und ein Taschenbuch gegen ein Taschenbuch ausgetauscht werden.

Die Box wird jeweils von einem Teilnehmer zum Nächsten gesendet. Zwischendurch landet sie dann auch wieder bei mir, damit ich schauen kann ob alles soweit in Ordnung ist und gegebenenfalls auch eine neue Kiste packen kann (sollte die Alte aus den Fugen geraten).

************************************************

14. April 2013

Lust auf eine zweite Wanderbuchkiste "KINDER- UND JUGENDBÜCHER"?

Hallo liebe Leser,

wie Ihr ja wisst habe ich zur Zeit eine Wanderbuchkiste im Umlauf, welche mit Kinder- und Jugendbücher gefüllt quer durch Deutschland reist.

Nun habe ich vor ein paar Tagen wieder das Buchregal meines Sohnes, als auch mein Regal aussortiert, da uns einfach der Platz fehlt alle Bücher aufzubewahren. Da einige Bücher zusammengekommen sind, habe ich mir nun überlegt falls Interesse besteht, noch eine zweite Bücherbox auf Wanderschaft zu schicken.

Bitte gebt mir doch mal Bescheid, ob ihr Lust habt mitzumachen. Wenn genug Leute zusammenkommen, dann werde ich eine zweite Wanderbox auf Reisen schicken. Denn ich liebe solche Aktionen, auch wenn sie oft nicht ganz ohne Macken ablaufen.