***********************************************

Mein Monats-Rückblicker: Februar 2015

 


Gelesen:

Die Yogi-Methode 30-Tage-Challange zur achtsamen Ernährung - Marcel Anders-Hoepgen

Schrei - Eric Berg (ab 14 Jahre, Thriller) 

Irgendwas ist doch immer! - Daniela Nagel

 

 

 

Geschrieben:
Statement of the month

Gehört:
Einiges an Musik, vor allem wie immer beim Autofahren.

Gesehen:
Vor allem Sendungen wie Topfgeldjäger oder Die Kochprofis, das perfekte Dinner usw. Ein paar Zeichentrickfilme von Disney. Ein paar Filme wie "Die Liste". Und ich war mit Sohnemann im Kino in "BAYMAX".

Getrunken:

viel Tee und Kaffee, Pepsi light

Gekocht & Gegessen:

 

Kartoffelsnack                       Kokos-Linsen-Kartoffel-Curry

 

Asiatischer Snack                      Lasagne
 
  
Käse-Zupfbrot


Gebacken:

Schneller Apfelkuchen mit Streusel           Chai-Cupcakes mit Schokokern


Gefühlt:

Von Fröhlichkeit bis Traurigkeit, war alles dabei. Aber das ist wohl normal!


Geknipst:

Hauptsächlich Sachen für den Blog.

Gekauft:

  

Gewonnen:
NIX

Gespielt:
Romeé mit Sonja

Gemacht:

Gearbeitet, Gekocht und Gebacken, AufGEräumt und so einiges mehr...


Gewesen:

In der Arbeit, daheim, bei Verwandten, auf Ämtern, bei Ärzten, bei der Anwältin usw. usw.


Gekriegt:

  

Couchbox im Februar 2015            Oreo Box von brandnooz

 


Gefeiert:

Geburtstag meiner Tante und meines Dads



Geändert:  

Hat sich nicht viel... viel Arbeit, wenig Geld ... wie immer.


Gehofft:

Das sich ein paar Dinge zum Positiven ändern. Na ja .... nada...

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren